Universität Heidelberg

Amirana-Stipendium

Amiranas

Stipendienfonds zur Unterstützung angehender Ärzte



Dank einer Initiative zweier Alumni aus den USA gibt es seit 2016 eine neue finanzielle Förderung zum Studium der Medizin und Zahnmedizin in Heidelberg: das Amirana-Stipendium.

Der Stipendienfonds wurde mit einer Spende des Ehepaares Dr. Mahomed T. Amirana und Dr. Annelene J. Amirana eingerichtet, die sich in den 1950er Jahren während ihres Medizinstudiums in Heidelberg kennenlernten und anschließend in den USA lange als Ärzte arbeiteten. [Mehr...]


Studienbeihilfe für Internationale aus Entwicklungs- und Schwellenländern (vgl. DAC-Liste)

Der Amirana-Stipendienfons bietet Studierenden der Medizin und Zahnmedizin, die unverschuldet in eine finanzielle Notlage geraten sind, sowie zukünftigen Studierenden dieser Fachrichtungen, die ihr Studium nicht ohne Hilfe finanzieren könnten, eine Studienbeihilfe.

 

Bewerbungsverfahren Studienbewerber/innen

Details

 

Bewerbungsverfahren Studierende

Details

 

Sollten Sie die Fördervoraussetzungen erfüllen, reichen Sie bitte Ihre Unterlagen ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


zum Seitenanfang
Fragen oder Anregungen zu diesen Seiten: Philippe Bayer, Jella Friedrich
Stand: 19. Juni 2017
Schloss
Aktuelles
Stipendiaten
Programme
Links