Universität Heidelberg

HAIlights

Aktuelles HAIlight

Zeitreise durch die Erdgeschichte im Museum für Geowissenschaften

Freitag, 25. Januar 2019

4,5 Milliarden Jahre Erdgeschichte gibt es in der geowissenschaftlichen Sammlung der Universität Heidelberg im Neuenheimer Feld zu bestaunen. Dagegen nimmt sich das 200jährige Bestehen des Instituts für Geowissenschaften, das 2018 gefeiert werden konnte, geradezu bescheiden aus. Die pünktlich zum Jubiläum neugestaltete Dauerausstellung präsentiert eine Auswahl aus den mehr als 500 000 Objekten aus den Bereichen der Geologie, Paläontologie und Mineralogie, welche die Sammlung mittlerweile umfasst.

Die Teilnehmer haben nun die Gelegenheit, einige dieser Schätze im Zuge einer sachkundigen Führung etwas näher kennenzulernen. Dabei geht die Reise vom Präkambrium bis heute und vom fernen Mexiko bis in den Odenwald. Der Schwerpunkt liegt auf der Geschichte der Region und die hat mit Riesenlurchen, Mammuts und ähnlichem einiges zu bieten. So wurde hier beispielsweise zum ersten Mal der Lössboden beschrieben, ein auf der ganzen Welt vorkommendes Sediment, dessen Namensgeber Carl Caesar von Leonhard 1818 seine Antrittsvorlesung in Heidelberg hielt. Auch auf den ältesten Heidelberger, den Homo heidelbergensis, trifft man hier. Seine weltberühmten Reste wurden 1907 bei Mauer gefunden.

Das HAIlight findet am Freitag, den 25.01.2019 um 16 Uhr (s.t.) statt und dauert ca. anderthalb Stunden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - die Plätze werden über das Windhund-Prinzip (First come, first serve) vergeben. Um sich anzumelden, schicken Sie uns bitte so bald wie möglich unter Angabe Ihres Namens eine E-Mail an hailight@alumni.uni-heidelberg.de. Details zum Treffpunkt erhalten Sie in der Teilnahmebestätigung.




Allgemeine Informationen

zum Seitenanfang
Fragen oder Anregungen zu diesen Seiten: Philippe Bayer, Jella Friedrich
Stand: 17. Juli 2018
Alumni-Treffen
HAIlights
HAlights im Abo
Sie möchten regelmäßig auf die nächsten HAIlights hingewiesen werden? Dann abonnieren Sie den Veranstaltungshinweis "HAIlights".
Bitte hinterlassen Sie dazu Ihre gültige E-Mail-Adresse!
Veranstaltungen
Links