Universität Heidelberg

HAIlights

Aktuelles HAIlight

HAI geht unter die Haut: Besuch der Anatomischen Sammlung

Freitag, 28. Februar 2020

"Aerzte ohne Anatomie gleichen den Maulwürfen. Sie arbeiten im Dunkeln und ihrer Hände Tagewerk sind - Erdhügel" - ein durchaus einleuchtender Satz, wenn auch nicht ganz ohne Eigennutz gesprochen, stammt er doch von Friedrich Tiedemann, der von 1815 bis 1849 den Lehrstuhl für Anatomie in Heidelberg innehatte und als erster hauptamtlicher Anatom an der Ruperto Carola lehrte. Um seinen Studenten die Augen zu öffnen, stand ihm eine Sammlung zur Verfügung, welche schon ein zeitgenössischer Stadtführer als eine der "ausgezeichnetsten und am zweckmäßigsten eingerichteten Deutschlands" preist.

Auch zweihundert Jahre später ist Heidelbergs Anatomische Sammlung - deutlich angewachsen und mehrfach umgezogen - einen Besuch wert. Begleiten Sie uns also, wenn wir beim HAIlight im Februar optische Instrumente aus dem 19. Jahrhundert und anatomische Wachsmodelle aus dem frühen 20. Jahrhundert bewundern, auf die mutmaßlichen Skelette der berühmtberüchtigten Räuber Schinderhannes und Schwarzer Jonas treffen und uns unter sachkundiger Führung mit der Funktionsweise des menschlichen Körpers vertraut machen - alles unter dem in großen Lettern im Institut prangenden Motto: "Hic gaudet mors succurrere vitae" (Hier freut sich der Tod dem Leben zu helfen).

Das HAIlight findet am Freitag, den 28.02.2020 um 15:00 Uhr statt und dauert ca. eineinhalb bis zwei Stunden. Die Plätze für die Teilnahme sind begrenzt und werden nach Ablauf der Rückmeldefrist verlost. Details zu Treffpunkt und Veranstaltungsort erhalten Sie in der Teilnahmebestätigung.
Für die Platzvergabe schicken Sie uns bitte bis spätestens Sonntag, 16.02.2020 unter Angabe Ihres Namens eine E-Mail an hailight@alumni.uni-heidelberg.de. Begleitpersonen können dann teilnehmen, wenn nach Berücksichtigung aller interessierten HAI-Mitglieder noch freie Plätze zur Verfügung stehen. Geben Sie daher bitte auch an, ob es sich bei Ihrer Begleitung um ein HAI-Mitglied handelt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Allgemeine Informationen

zum Seitenanfang
Fragen oder Anregungen zu diesen Seiten: Philippe Bayer, Jella Friedrich
Stand: 31. Januar 2020
Alumni-Treffen
HAIlights
HAlights im Abo
Sie möchten regelmäßig auf die nächsten HAIlights hingewiesen werden? Dann abonnieren Sie den Veranstaltungshinweis "HAIlights".
Bitte hinterlassen Sie dazu Ihre gültige E-Mail-Adresse!
Veranstaltungen
Links